Byzantinischer Text Deutsch

Liturgische Sprache und lebendige Tradition (1)

Muss die liturgische Sprache verschieden sein von der Alltagssprache? Gibt es so etwas wie Heilige Sprachen und welche Bedeutung haben diese zur Bibelübersetzung in die Gegenwartssprache. (mehr …)

Schrift und Liturgie

Die Quelle der Übersetzung „Byzantinischer Text Deutsch“ ist der Mehrheitstext oder die Byzantinische Textform. Das unterscheidet unsere Übersetzung grundlegend von den anderen zeitgenössischen Übersetzungen. (mehr …)

Die Schweizerische Bibelgesellschaft erarbeitet eine neue deutsche Übersetzung auf der Grundlage der byzantinischen Textform.

Die Übersetzung BTD (Byzantinischer Text Deutsch) hilft den orthodoxen Kirchgemeinden im deutschsprachigen Raum, das Wort Gottes weiterzugeben an die, die kein kirchliches Griechisch oder Kirchenslavisch verstehen. Darüberhinaus gibt es etliche Christen, die aus den verschiedensten Gründen die Übersetzung aus dem wissenschaftlichen Text des Nestle – Aland ablehnen und als Grundlage ihrer Bibelübersetzung die Vorlage des Erasmus von Rotterdam bevorzugen, die als Textus Receptus bekannt geworden ist.

(mehr …)

| New Posts »